Südschweden

Südschweden

Götaland neben Norrland und Svealand, gehört zu dem südlichen Teil der drei schwedischen Landesteilen. Götaland besteht aus zehn historischen Provinzen Schwedens, die landskap genannt werden: Dalsland, Bohuslän, Västergötland, Östergötland, Halland, Småland, Öland, Gotland, Blekinge und Skåne.

Entdeckungstour Südschweden

Charakteristisch für ganz Schweden und insbesondere Südschweden ist die Ruhe, die Natur, die Stille und die Einsamkeit. Es gibt viel zu entdecken in einem der schönsten Teile Schwedens. Südschweden wird auch als der Garten des Nordens und „Vorzimmer zum süßen Leben“ bezeichnet und ist gleichzeitig eine der vielfältigsten und fruchtbaren Landschaften in Schweden. Hier finden Sie Kristallklare Seen (die drei größten Seen des Landes: der Vänern (ca. 5400 km²), Vättern (1888 km²) und Mälarsee (1084 km²)), mosaikartige Acker- und Weideflächen, Obstplantagen und tiefe Wälder, die schon Nils Holgersson auf dem Rücken seiner Wildgänse bewundern konnte. Auch die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren liebte die bekannteste Region, die Natur, die roten Holzhäusern und das Bullerbü-Idyll. Småland das Herz von Südschweden über die Kinderbuchautorin oft in Ihren Büchern schrieb, bietet besonders für Kinder und Familienurlaub ein besonderes Erlebnis an.

Schweden entdecken: Aktivurlaub

Sie können Ihren Schweden-Urlaub unterschiedlich je nach Vorhaben und Vorlieben verbringen. Planen Sie einen Aktivurlaub, so können Sie Kanufahren, Kanuwandern oder Natur per Rad entdecken, segeln, schwimmen, tauchen – ein Paradies für Surf- und Badefans oder angeln (Empfehlung: Mörrumsån ist einer der lachsreichsten Flüsse des Landes) und laufen. Vielfältige Felsenküsten mit romantischen vorgelagerten Inseln. Oder eher ruhig und gelassen in einem stilgelegenen Ferienhaus oder einer Hütte am See verbringen oder lieber an einem Campingplatz zelten. Südschweden bietet das alles nur keine Hektik!

Neben Natur können Sie auch die Kultur und die großen Städte mit pulsierendem Nachtleben und ihre Läden, Cafes, Parks, Restaurants, viele Museen sowie ihre Altstädte und Südschwedens entdecken: Stockholm (mit Vororten über 1,9 Mio. Ew.), Malmö (ca. 277000 Ew.)und Göteborg (mit Vororten fast 900000 Ew.). Die Spuren der alten Kulturen und Sitten der Wikinger erleben und vieles Mehr.

Südschweden-Klima:

Wetter in Schweden Bildquelle: http://www.klart.se/
Wetter in Schweden Bildquelle: http://www.klart.se/

Die ideale Urlaubszeit um nach Südschweden einzureisen ist natürlich Sommer. Die Monate Juni, Juli und August. Die Tage sind extrem lang. Auf der Höhe von Stockholm heißt dies: Erst gegen 23 Uhr beginnt es zu dämmern, und ab 1 Uhr wird es schon wieder hell. Grundsätzlich herrscht in Südschweden, besonders an der Ostküste beständiges und warmes Klima. Da die Westküste Wärme vom Golfstrom bezieht. Der Sommer kann heiß werden. Im Schnitt liegen die Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Im Norden und im Osten herrscht eher kontinentales Klima. Allerdings sollten Sie aber auch mit kühlem und regnerischem Wetter rechnen. Man muss halt Regentage einkalkulieren. Erfahrungsgemäß regnet es an der Westküste häufiger als im Osten des Landes. Im Winter hat Südschweden seinen besonderen Reiz. Im Februar wird dann erst oft richtig kalt sogar bis -30 Grad.

Familienurlaub in Schweden

Schweden ist besonders kinderfreundlich. Das merken Sie nicht nur beim Einkaufen in den Supermärkten, wo für die kleinen Besucher auch kleine Einkaufswagen gibt, sondern auch an kindgerechter Ausstattung der Ferienhäuser und den all Ermäßigungen für die Jüngsten für die Attraktionen wie Vergnügungsparks oder Experimentierwerkstätten. Die Kinder sollen auch mit der Natur und Tieren groß werden z.B. Kindergärten in der freien Natur. Auch bei Regenwetter wird dafür gesorgt, dass die Kinder sich nicht langweilig fühlen.

Alter Schwede – Schweden und die Natur

Die Schweden lieben Ihr Land und die Natur. Sie verbringen Ihren Sommerurlaub gerne in der freien Natur Schwedens. Sie sind sehr naturverbunden und Umweltbewusst, dass man für frische Luft, sauberes Wasser und gesunde Bäume etwas tun muss. Sie sind sehr stolz auf Ihr Land.

Ferienhaus in Südschweden buchen

Gewinnen Sie eine Reise nach Stockholm!