Åhus – Aal und Absolut Vodka

Absolut Vodka aus Ahus Bildquelle: theabsolutcompany.com
Absolut Vodka aus Ahus
Bildquelle: theabsolutcompany.com

Åhus ist eine Hafenstadt an der Ostsee. Die kleine Stadt Åhus gehört zu  der  schwedischen Provinz Skåne. Die Geschichte der Stadt reicht bis ins frühe  Mittelalter zurück, als Åhus noch eine Wikingersiedlung war. Die Stadt liegt 17  km von Kristanstad entfernt. Dieser kleine malerische Ort ist für viele  Urlauber ganz besonders zwischen August und September beliebt. In dieser Zeit  findet nämlich der Aal Festival (Ålafestivalen) statt. Der Aal aus dieser Gegend  ist sehr lecker, fettig und frisch geräuchert (Åhus Gästis).  Aalfang-Tradition geht einige Jahrhunderte zurück. Die Fang-Techniken dieser  Fische, können Sie im  örtlichen Museum bewundern. Ahus ist auch als Gastgeber  eines der größten europäischen Beachvolleyball-Turnier bekannt. In der kleinen Stadt wird auch die bekannte Absolut Vodka seit 1879 produziert.

Sehenswürdigkeiten von Åhus:

Besonders empfehlenswert zu sehen ist die Marienkirche –  evangelisch-lutherische Kirche die in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts erbaut wurde.

Marienkirche in Ahus
Marienkirche in Ahus

Aose hus – ehemals ein Schloss, heute ist Aose hus eine Ruine. Sowie Anders Håkansgården ein historischer Bauernhof,  Seilerei Malmström und die
historische Tabakscheune.

Åhus Urlab für Familie und Kinder

Åhus bietet auch sehr schöne, weiße wie puderzucker sandige Strände. In dem Ort können Sie den schönsten Campingplatz Südschwedens besuchen – Åhus Regenbogen
Camping – Adresse: Regenbogen Åhus Kolonivägen 59 S 29633 Åhus. Zum Baden sehr empfehlenswert ist  Yngsjö 7 km südlich von Åhus direkt an der 118.

Aktivurlaub in Åhus

Golfplatz:

Kristianstads Golfklubb i Åhus
Kavrövägen 21
296 35 Åhus

Kayakverleih:
Kajaksklingheims Tivvoligatan 6 Kristanstad.

Ferienhäuser & Unterkünfte buchen

Wetter in Åhus

Comments (1)

Gewinnen Sie eine Reise nach Stockholm!