Uppsala Sehenswürdigkeiten
Uppsala Sehenswürdigkeiten -  Die Uppsala-Kathedrale  // Mark Harris/imagebank.sweden.se
Uppsala Sehenswürdigkeiten – Die Uppsala-Kathedrale // Mark Harris/imagebank.sweden.se

Uppsala gehört zu der viertgrößten Stadt des Landes nach Stockholm, Malmö und Göteborg. Sie liegt etwa 72 km nördlich von Stockholm entfernt. Uppsala ist Uppsala ist eine traditionelle und bekannte Universitätsstadt Schwedens. Uppsala gehört zu einem der beliebtesten Schweden Sehenswürdigkeiten.

Sehenswürdigkeiten in Uppsala

Uppsala - die  Universitätsbibliothek  // Cecilia Larsson Lantz/Imagebank.sweden.se
Uppsala – die Universitätsbibliothek // Cecilia Larsson Lantz/Imagebank.sweden.se
Uppsala -  Uppsala ist eine traditionelle und bekannte Universitätsstadt // Cecilia Larsson Lantz/Imagebank.sweden.se
Uppsala – Uppsala ist eine traditionelle und bekannte Universitätsstadt // Cecilia Larsson Lantz/Imagebank.sweden.se

Nach Uppsala kommen ganz viele Touristen, die Uppsala Sehenswürdigkeiten im Mittelschweden und Umgebung erforschen möchten. Die meisten Touristen werden magisch von dem Flaere dieser besonderen Stadt Schwedens angezogen. Besonders zu empfehlen ist die Besichtigung der Domskirche, sowie des Schlosses und der Universitätsbibliothek. In Uppsala befindet sich die größte Kirche Skandinaviens. Die Uppsala-Kathedrale (Uppsala domkyrka) ist die größte und höchste Kathedrale, in den nordischen Ländern. Uppsala ist eine moderne Stadt mit einer langen Geschichte. Dazu gehören unter anderem ihre beiden Universitäten.

Das reiche kulturelle Leben in Uppsala

Das reiche kulturelle Leben in Uppsala, sowie ihre wunderschöne Landschaft. Als Erzbistum ist Uppsala innerhalb der schwedischen Kirche bekannt. Zu den Hauptbesucherattraktionen in Uppsala gehören: Fyrishov, Uppsala Kathedrale, Uppsala Konsert & Kongress, Gamla Uppsala antike Denkmäler und der Botanische Garten. Der Botanische Garten der Universität Uppsala beherbergt stilvoll mehr als 7.500 Pflanzenarten und ist Teil der Linnaean Gardens mit dem Linnaeus Garden und dem Linnaeus Hammaby.

Uppsala ist eine der ältesten Städte Schwedens

Uppsala ist eine der ältesten Städte Schwedens. Es war bis zum 13. Jahrhundert als Östra Aros bekannt, als der Name Uppsala übernahm. Heute ist Uppsala eine der vier größten Städte Schwedens und weltbekannt unter anderem für seine Universitäten, seine prächtige Kathedrale und das Erbe von Carl Linnaeus.

Uppsala Sehenswürdigkeiten – Altes Uppsala – Gamla Uppsala

Gamla Uppsala (altes Uppsala) ist eines der faszinierendste, atmosphärischste Wikinger-Stätten in Skandinavien. Und es ist nur eine zehn minütige Busfahrt vom Stadtzentrum entfernt. Stellen Sie in die Ruhe des herrliche Uppland Landschaft, es ist Kombination der Hügel der Könige, das alte Begräbnis Website und ein modernes Museum, das die zeigt Artefakte, die hier von Archäologen gefunden wurden. Eingehüllt In Mythen und Heldengeschichten war es durchweg berühmt die Wikingerwelt.

Einige Fakten über Uppsala

Einwohnerzahl in der Gemeinde: ca. 230.000
Anzahl der Studierenden: ca. 41.000
18 Minuten Flughafen Uppsala – Stockholm Arlanda
38 Minuten Uppsala – Stockholm

Wie komme ich nach Uppsala?

Zum und vom Flughafen kann man bequem mit den Flughafenbussen und dem direkten Zug nach Uppsala weiterfahren und von SkyCity abfahren.
Tagsüber fahren Busse und Bahnen zweimal pro Stunde. Genauso einfach ist es, zwischen Uppsala und Stockholm zu reisen.

Wenn man dem Taxi anreisen möchte, bieten die drei größten Taxiunternehmen in Uppsala feste Preise für Reisen zwischen Uppsala und Arlanda an. Uppsala ist mit dem Zug in nur 38 Minuten von Stockholm und 18 Minuten vom Flughafen Arlanda aus leicht zu erreichen.

Mit dem Auto nach Uppsala

Reisen Sie mit dem Auto nach Uppsala? Wenn Sie mit dem Auto von Stockholm oder dem Flughafen Arlanda anreisen, folgen Sie der E4 nach Norden in Richtung Uppsala führt. Dann folgen Sie den Schildern nach Sundsvall. Nehmen Sie in Uppsala die Ausfahrt 186 in Richtung Uppsala S und folgen Sie dann den Schildern in Richtung Stadt.

Wenn Sie aus Enköping kommen, nehmen Sie die Straße 55 nach Norden.
Wenn Sie in Uppsala ankommen, biegen Sie am Enköpingsvägen rechts ab
und fahren Sie weiter in die Innenstadt.

Fahren Sie von Gävle aus die E4 nach Süden in Richtung Uppsala / Stockholm. Nehmen Sie in Uppsala die Ausfahrt 188 in Richtung 55 / Strängnäs / 288 / Östhammar. Nehmen Sie an den ersten Kreisverkehren die erste Ausfahrt auf die Route 55/72 in Richtung Strängnäs. Dann fahren Sie geradeaus durch den nächsten Kreisverkehr, zu dem Sie kommen.
Von dort folgen Sie den Schildern in die Stadt.

Benachbarte Ferienorte und Ferienhäuser rund um Uppsala

Man kann auch Uppsala und die Umgebung von einem Ferienhaus Uppsala entdecken. Die vielen kleinen Ortschaften rund um Uppsala wie

Rimbo, Örsundsbro, Bålsta, Vallentuna, Enköping, Bro, Heby, Salinge, Torsviby ,Smedsmora bieten viele Entdeckungsmöglichkeiten an.

Bewerte diesen Artikel
[Total: 1 Average: 5]

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen