Planen Sie demnächst nach Schweden zu reisen? Ihren nächsten Sommer- oder Winterurlaub 2015 in Schweden zu verbringen? Je nach Transportmittel ob Zug, Auto, Wohnmobil, Motorrad oder Flugzeug können Sie bequem und entspannt reisen. Auf schweden-fährtickets.de werden wir Ihnen einige günstige Verbindungen und Einreise-Möglichkeiten zusammenstellen.

Mit der Fähre nach Schweden reisen

Wenn Sie in Deutschland wohnen, haben Sie mehrere Fährverbindungen nach Schweden. In Norddeutschland haben Sie die Möglichkeit über Kiel, Lübeck oder Fehmarn nach Nordeuropa zu kommen.
Es gibt mehrere Reedereien, die Sie samt Ihrem Gepäck und Auto auf das andere Ufer befördern. Sie haben die wahl zwischen Stena Line, TT-Line oder Scadlines.

Deutschland

Stena Line Logo. Bildquelle stenaline.de
Stena Line Logo. Bildquelle stenaline.de

Stena Line bietet folgende direkte Verbindungen von Deutschland nach Schweden an:

Scandlines Logo - Bildquelle scandlines.com
Scandlines Logo – Bildquelle scandlines.com

Scadlines Vogelfluglinie – Deutschland-Dänemark-Schweden

  • Puttgarden auf der Insel Fehmarn- Rødby in Dänemark – Helsingør nach Helsingborg
  • Puttgarden auf der Insel Fehmarn- Rødby in Dänemark – weiter mit dem Auto über Öresund Brücke/ Tunnel
  • Rostock – Trelleborg
  • Rostock – Gedser und Helsingør nach Helsingborg
  • Rostock – Gedser und weiter mit dem Auto über Öresund Brücke/ Tunnel
  • Sassnitz/Mukran – Trelleborg
TT-Line Logo. Bildquelle: ttline.com
TT-Line Logo. Bildquelle: ttline.com

TT-Line

  • Travemünde – Trelleborg
  • Rostock – Trelleborg

Polen – Swinemünde (Świnoujście)

  • Swinemünde (Świnoujście) – Trelleborg

Deutschland – Dänemark – Schweden

Über Dänemark haben Sie viele Verbindungen nach Schweden. Es kommt darauf an, ob Sie zwischendurch auch viele Stopps eingeplant haben. Schließlich wenn man Urlaub macht, sollte man den auch genießen. Sie können teils mit der Fähre, teils mit dem Auto über Autobahnen nach Schweden einreisen. Oder Sie wählen direkte Verbindung mit der Fähre nach Schweden. Sie können aber auch mit dem Auto eine weite Reise unternehmen und über A7 nach Flensburg dann über die Grenze nach Dänemark und dann über E 45 nach Kolding dann auf E 20 auf die Insel Fünen. Von da über die neue und fast 18 km lange Öresundbrücke nach Schweden.

Öresundbrücke in der Nacht. janus_langhorn/imagebank.sweden.
Öresundbrücke in der Nacht. janus_langhorn/imagebank.sweden.

Natürlich wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, müssen Sie mit mehr Benzinverbrauch und Mautgebühren für die Überquerung der beiden Brücken: der Storebaeltbrücke (Storebæltsbroen – deutsch Großer-Belt-Brücke) und der Öresundbrücke rechnen. Diese betragen für die Storebaeltbrücke pro 1 Pkw 3 bis 6 Meter Länge 33 Euro und über 6 Meter Länge 50 euro, Motorräder ab 18 Euro . Mehr Infos hier Auf der Öresundbrücke zahlen Sie für 1 Pkw bis 6 Meter Länge 47 Euro und über 6 Meter Länge 94 Euro, Motorräder 25 Euro. Mehr Infos hier.Die meisten Strecken verlaufen über die Autobahn, was natürlich die Fahrzeit verkürzt. Allerdings nicht so wie mit der Fähre. Als Bespiel die Entfernung von Kiel nach Malmö über Dänemark beträgt ca 435 km. Dann sind Sie fast 4 Stunden und 30 Minuten auf Achse. Von Hamburg nach Dänemark nach Malmö sind es knapp über 500 km. Die Fahrtzeit beträgt ca. 5 Stunden und 30 Minuten. Vie das so ist muss man auch die Zeit für Pausen und unvorhergesehene Staus oder der gleichen einplanen. Für die Urlauber, die allerdings schnell und entspannt nach Schweden kommen möchten, stehen viele Fährverbindungen zur Verfügung. Hier eine Übersicht:

Fährverbindungen:

  • Stena Line: Dänemark / Grenå – Varberg / Schweden
  • Stena Line: Dänemark / Frederikshavn – Göteborg / Schweden

Einreise mit dem Auto / Wohnwagen / Motorrad über Flensburg/Dänemark/Schweden

  • A7 Richtug Flensburg – Grenze nach Dänemark – E 45 – Abfahrt Richtung Insel Fünen auf E 20 – über die Öresundbrücke nach Schweden.

Passendes zum Thema Schweden:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen