Ferienhaus am Bolmensee und auf der Insel Bolmsö buchen

Bolmen Anglerparadies ist sauber und sehr fischreich

Bolmen liegt an der E4 und der Straße 25 ca. 65 km von Halmstad und von Malmö ca. 180 km über E4 entfernt Der Bolmen gehört zu den zehntgrößten Seen Schwedens. Dieser liegt im Südwesten von Småland und erstreckt sich
über vier Gemeinden Ljungby, Hylte, Gislaved und Värnamo. Bolmen ist mit 185 km2 von der Oberfläche groß. Der Bolmen hat mehr als 300 Inseln. Die größte Insel ist Bolmsö. Dies ist mit der Fähre mit dem Festland verbunden.
Auf der anderen Seite über eine Brücke zu erreichen ist.

Der Bolmen besteht aus vielen Seen und Buchten in dem es viele Fischarten gibt. Das ist ein hervorragender Platz zum Angeln. Seine fischreichen Gewässer bieten viele Fischarten zum Angeln an wie z.B. Zander, Hecht, Barsch aber auch Lachs oder eine Meerforelle. Man findet aber auch Quappe, Aal, Schleie und Meerforelle.

(Visited 138 times, 1 visits today)
Bewerte diesen Artikel
[Total: 1 Average: 5]