Mitternachtssonne in Schweden
Rate this post

Mitternachtssonne bezieht sich auf das Phänomen, dass die Sonne in den Sommermonaten in Gebieten oberhalb des Polarkreises nicht vollständig unter dem Horizont untergeht. Das bedeutet, dass die Sonne im Sommer 24 Stunden am Tag am Himmel zu sehen ist. Das Phänomen wird durch die Neigung der Erdachse und die Lage des Polarkreises verursacht. Dies kann in den Monaten Juni und Juli an Orten wie Norwegen, Schweden, Finnland und Teilen Russlands beobachtet werden.

Mitternachtssonne in Schweden
Mitternachtssonne in Schweden // Bild:: Per Lundström/imagebank.sweden.se

Wann ist die beste Zeit um Mitternachtssonne in Schweden zu erleben

Die beste Zeit, um die Mitternachtssonne in Schweden zu beobachten, sind die Monate Juni und Juli. Zu dieser Zeit bleibt die Sonne am längsten über dem Horizont, und das Phänomen kann im größten Teil des Landes beobachtet werden, aber je weiter Sie nach Norden gehen, desto ausgeprägter wird der Effekt sein. Die Gebiete des Landes, die dem Polarkreis am nächsten liegen, wie Lappland, sind die besten Orte, um die Mitternachtssonne zu erleben.

(Visited 65 times, 1 visits today)
Bewerte diesen Artikel
[Total: 0 Average: 0]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen