Kalmar Schloss bei Sonnenaufgang in der Region Smaland von Schweden.

Kalmar län ist eine schwedische Provinz im Südschweden. Diese liegt zwischen Östergötlands län, Jönköpings län, Kronobergs län und Blekinge län. Zur Kalmar län Region gehört auch die Ostküste Smålands und die Insel Öland. Die Residenzstadt und Verwaltungssitz der Provinz Kalmar län ist in Kalmar.

Kalmar län und die Gemeinden

Kalmar län besteht aus zwölf Gemeinden: Kalmar, Västervik, Oskarshamn, Nybro, Vimmerby, Mörbylånga, Hultsfred, Mönsterås, Borgholm, Emmaboda, Torsås und Högsby. Die Einwohnerzahl liegt bei ca 70.000 in Kalmar und ca. 6000 in Högsby. Die Größten drei Städte der Provinz Kalmar län sind: Kalmar, Västervik Oskarshamn

https://www.lansstyrelsen.se/kalmar

Kalmar Län – Top 10 Sehenswürdigkeiten

Kalmar Län ist eine schöne Provinz Schwedens, mit Schlössen

Schloss Kalmar

Bild: Kalmar Schloss bei Sonnenaufgang in der Region Smaland von Schweden Bild// Antony McAulay 123rf.com

Die Geschichte des legendären Schlosses reicht 800 Jahre zurück. Die Burg Kalmar war lange Zeit eine wichtige Verteidigungsanlage, die aufgrund ihrer strategischen Lage als Schlüssel zum Königreich bezeichnet wurde. Dann verlief die Grenze um Dänemark nur wenige Meilen südlich der Stadt. Heute können Sie sich spannenden Erlebnisführern anschließen, die Ausstellungen des Schlosses besuchen und die Kinder mit der Schlossmaus Petit Abenteuer erleben lassen.

Die Burg von Kalmar erhielt ihr heutiges Aussehen im 16. Jahrhundert, als die Vasa-Könige Gustav, Erik XIV und Johan III die mittelalterliche Burg in einen Renaissance-Palast mit Innenräumen nach kontinentalen Mustern umbauten.

Bereits zuvor hatte der Palast eine wichtige Rolle in der nordischen Politik gespielt, unter anderem als Treffpunkt für die Unterzeichnung der Kalmar-Union im Jahr 1397, eine Veranstaltung, die während des gesamten Jubiläumsjahres 1997 gefeiert wurde.

Video: Swedrone
Adresse:Kungsgatan 1, 392 33 Kalmar, Schweden
WWW:https://www.kalmarslott.se/

Astrid Lindgrens värld

In Astrid Lindgrens Värld singen und tanzen Schauspielerinnen, die als Pippi verkleidet sind (komplett mit Zöpfen, die der Schwerkraft trotzen), durch die 100 Gebäude und Schauplätze (Sie lesen das richtig) aus Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf-Büchern – es ist ein Themenpark für Rebellen, Kinder, die junggebliebenen und eingefleischten Pippi Langstrumpf-Fans. Die Preise fallen außerhalb der Hochsaison, da weniger Aktivitäten und Theateraufführungen stattfinden. Der Park liegt 1,5 km vom Zentrum von Vimmerby entfernt – etwa 15 Gehminuten.


Hier in Astrid Lindgrens Welt finden Sie Katthult, Villekulla Cottage, Matt’s Fort und Troublemaker Street. Auf dem gleichen Land, auf dem Astrids Vater Samuel August einst seine Farm im gepachteten Pfarrhaus Näs bewirtschaftete, können Sie jetzt That Emil, Pippi Langstrumpf, Ronja, die Tochter des Räubers, und die meisten anderen aus Astrid Lindgrens Geschichten treffen.

Das Ziel von Astrid Lindgrens Welt ist es, dass alles im Park ihren Geschichten entspricht. Mit Hilfe eines Programmrates, der aus Astrid Lindgrens Familie und engen Freunden besteht, bringen wir Orte, Ereignisse, Stimmung, Lieder, Essen und Possen sowie alle Menschen, über die Astrid Lindgren schrieb, zum Leben.

Schloss Borgholm

Die Burg Borgholm in Oland, Schweden, ist heute nur noch eine Ruine der Festung, die erstmals in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut und in späteren Jahrhunderten mehrmals umgebaut wurde // Bild Antony McAulay by 123rf.com

Schloss Borgholm auf auf der Westseite der schwedischen Insel Öland, Schweden, ist heute nur noch eine Ruine der Festung, die erstmals in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut und in späteren Jahrhunderten wieder aufgebaut wurde Schloss Borgholm die schönste Rouine Nordens
Adresse: Sollidenvägen 5, 387 94 Borgholm, Schweden
WWW: www.borgholmsslott.se

Nationalpark Norra Kvill – Norra Kvill Nationalpark

Nationalpark Norra Kvill Norra Kvill National Park im späten Herbst // Bild Thomas Males by 123rf.com

Fakten über den Nationalpark Norra Kvill. Der Norra Kvill Nationalpark wurde im Jahr 1927 gegründet. Was man hier entdecken kann? sind Schwarzer Ochse, Brandspuren, Blockfelder, Wildtiere. besondere Sehenswürdigkeiten sind: Stora Idgölen, der Blick auf Idhöjden, die alten Kiefern am Rande von Idhöjden

Als unberührter Wald in Südschweden erhalten die zentralen Teile von Norra Kvill eine einzigartig hohe Qualität mit hohen natürlichen Werten. Das Gebiet ist auch eine bedeutende Attraktion.

Norra Kvill ist kein Urwald, sondern fühlt sich uralt und wild an, da er seit über 150 Jahren unberührt bleibt. Hier sind über 350 Jahre alte Kiefern und Fichtenriesen mit einem Umfang von 2,5 Metern und einer Höhe von 35 Metern.

Adresse: 598 72 Gullringen, Schweden
WWW: https://www.sverigesnationalparker.se/park/norra-kvills-nationalpark/

Stora Alvaret

tora Alvaret im südlichen Öland // Stora Alvaret oder der Große Alvar : Rolf Svedjeholm by 123rf.com

Stora Alvaret im südlichen Öland ist eine der markantesten Kulturlandschaften der Welt – kraftvoll, trostlos und schwindelerregend schön in einer seltsamen Kombination. Mehrere tausend Jahre alte Weidetraditionen und die dünnen Böden auf dem Kalksteingrund haben die Voraussetzungen für ein ganz besonderes Pflanzen- und Tierleben geschaffen.

Ein Welterbe Stora Alvaret ist mit 26.000 Hektar eine der größten Elfen der Welt. Seit Tausenden von Jahren fungiert Stora Alvaret als gemeinsame Weide- und Holzlagerstätte der Dörfer. Auf dem Grab befinden sich viele prähistorische Gräber, alte Burgen und Hausfundamente. Während der Eisenzeit sowie im 19. Jahrhundert wurde die Schwerkraft stark ausgenutzt. Heute gehört Stora Alvaret zum Weltkulturerbe Södra Ölands Agrarlandschaft.

Stora Alvaret oder der Große Alvar : Rolf Svedjeholm
Adresse: 386 62 Mörbylånga, Schweden

Agrarlandschaft Südölands

Agrarlandschaft Südölands – Gruppe von alten schwedischen Windmühlen // Bild Piotr Wawrzyniuk 123rf.com

Eine exquisit schöne Landschaft und ein einzigartiges Kulturviertel erstrecken sich von Karlevi im Westen bis Gårdby im Osten und bis in den Süden. Dieses Gebiet wurde im Jahr 2000 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die Rechtfertigung ist, dass sich die Agrarlandschaft von Südöland grundlegend von anderen Orten auf der Erde unterscheidet. Dies ist zum einen auf das Kalkgestein, das milde Klima und die geografische Lage zurückzuführen, die zu einzigartigen Lebensbedingungen auf der Insel geführt haben, und zum anderen auf die Auswirkungen der Einwohner Ölands auf das Gebiet über Tausende von Jahren – seit der Steinzeit.

Burg Eketorp

Die Burg Eketorp in der Stora Alvaret in Degerhamn (Eketorps borg), Öland, Sweden // Bild starrynites 123rf.com

Die Burg Eketorp in der Stora Alvaret in Degerhamn

Die erste Burg, Eketorp I., wurde im 4. Jahrhundert in einer Zeit des Wohlstands auf Öland erbaut. Um ihren Besitz zu verteidigen, schlossen sich etwa 20 Haushalte zusammen und bauten die Burg. In Zeiten der Unruhe wurde es ein gemeinsamer Treffpunkt und ein vorübergehender Unterschlupf. Schließlich wurde die Siedlung unter Eketorp II dauerhaft.

Der Durchmesser der ersten Burgmauer war kleiner als der, den Sie heute sehen. Die Burg fungierte hundert Jahre lang als Zufluchtsburg.

Die nächste Burg, Eketorp II, wurde im 5. Jahrhundert erbaut und war bis zum 8. Jahrhundert bewohnt. Eketorp fungierte dreihundert Jahre lang als befestigtes Bauerndorf. 150-200 Menschen lebten mit ihren Tieren hinter der Schutzringuhr.

Address:Adresse: Eketorps, 380 65 Degerhamn, Schweden

WWW: www.eketorpsborg.se

Schloss Solliden

Schloss Solliden // Bild www.sollidensslott.se

König Carl Gustaf selbst besitzt nur einen Palast. Das ist Solliden auf Öland. Alle anderen Burgen und Paläste gehören dem Staat.

Der König erbte Solliden von seiner Mutter. Hier verbringt die königliche Familie ihre Sommer. Und hier können sie mehr als anderswo, so der König selbst, fast wie eine normale Familie leben. Hier verbrachte der König selbst all seine Sommer und hat Solliden immer am liebsten in seinem Herzen gehalten.

Der Architekt des Sollidenpalastes war Torben Grut, der es 1906 für Kronprinzessin Viktoria im “italienischen Stil” entwarf. König Carl Gustaf fügte kürzlich ein modernes “Bootshaus” mit Innenpool hinzu.

Der Unterhalt von Solliden ist teuer. Ein kleines Einkommen wird durch die Eintrittsgelder generiert, die von Besuchern gezahlt werden, die die Gärten sehen möchten, und jetzt gibt es in Solliden sogar einen Souvenirladen, der ein wenig zum Unterhalt beiträgt, aber das Anwesen kostet den König einiges.

Address: 387 92 Borgholm, Schweden
WWW: www.sollidensslott.se

Långe Jan – Leuchtturm am Südkap von Öland in der Ostsee

Långe Jan schwedischer Leuchtturm am Südkap von Öland in der Ostsee // Bild xn--lngejan-exa.se

Långe Jan (“Tall John”) ist ein schwedischer Leuchtturm am Südkap von Öland in der Ostsee, Schwedens zweitgrößter Insel. Es ist neben Kullen, Vinga und Landsort einer der berühmtesten Leuchttürme Schwedens und auch der höchste Leuchtturm Schwedens.

Der Leuchtturm wurde 1785 wahrscheinlich von russischen Kriegsgefangenen erbaut. Der Turm wurde aus Stein aus einer alten Kapelle gebaut. Ursprünglich war das Licht ein offenes Feuer und der Turm war unbemalt. Es wurde 1845 weiß gestrichen und im selben Jahr wurde die Laterne des Turms installiert, um eine Rapsöllampe unterzubringen. Ein paar Jahre später wurde dem Turm ein schwarzes Band hinzugefügt.

Långe Jan schwedischer Leuchtturm am Südkap von Öland in der Ostsee- Luftaufnahme // Bild xn--lngejan-exa.se

Der Leuchtturm bleibt in Betrieb und wird von der schwedischen Seeverwaltung in Norrköping ferngesteuert. Während der Sommersaison ist es gegen eine geringe Gebühr möglich, den Turm zu besteigen.

Address: Ottenby 401, 386 64 Degerhamn

WWW: https://xn--lngejan-exa.se/

Långe Erik – Leuchtturm am nördlichen Kap von Öland

Långe Erik Leuchtturm Långe Erik am nördlichen Kap von Öland // Bild www.langeerik.se

Eine der Hauptattraktionen von Öland ist der Leuchtturm Långe Erik am nördlichen Kap von Öland. Um Långe Erik und seine Umgebung besser zugänglich zu machen, gründete Fyrvaktarns Tochter 1999 ihr Geschäft: Führungen, ein kleiner Souvenirladen und ein malerisches Café, alle neben dem Leuchtturm.

Wir wünschen Ihnen ein herzliches Willkommen in Långe Erik und seiner Umgebung mit einzigartigen Umgebungen und hervorragenden Ausblicken auf Ölands Nordkap. Der Leuchtturm Långe Erik befindet sich auf Ölands großem Grundstück und am nördlichen Kap und ist ein 32 Meter hoher Leuchtturm aus Kalkstein.

Die treibende Kraft für die Drehung der Linsen war ursprünglich eine vertikale Bewegung, deren Hochziehen etwas mehr als eine Stunde dauerte. Diese Bewegung, die sich noch im Turm befindet, wurde bei der Elektrifizierung des Leuchtturms im Jahr 1947 außer Betrieb genommen.
Bis zu diesem Jahr verbrachte der diensthabende Leuchtturmwärter den größten Teil der Bereitschaftszeit im Turm (während der Leuchtturmzeit).
Von 1910 bis 1985 gab es am Leuchtturm ein Nebelsignalsystem. Am Leuchtturm gab es 3 Positionen als Leuchtturmwärter und Leuchtturmwärter, zu denen auch die Arbeit als Wetterbeobachter gehörte. Diese lebten mit ihren Familien in den angrenzenden Wohngebäuden. Dem Leuchtturm fehlte bis 1965, als die heutige Brücke gebaut wurde, eine Landverbindung. Der Leuchtturm wurde 1976 automatisiert und danach war nur noch der Dienst als Wetterbeobachter am nördlichen Kap Ölands besetzt. Im Herbst 1991 wurde die große Laterne im Leuchtturm gelöscht und durch einen kleinen Leuchtturm auf dem Balkon des Leuchtturms ersetzt.

Adresse: Holmvägen 101, 387 75 Byxelkrok, Schweden
WWW: www.langeerik.se

Sie möchten Urlaub mit Ihrer ganzen Familie in Schweden verbringen? Suchen ein passendes Ferienhaus in Schweden oder direkt ein Ferienhaus in Smaland mieten? Oder direkt ein Ferienhaus am See Roxen oder Glan mieten? Bei uns werden Sie fündig. Wir bieten Ihnen über 4000 Ferienhäuser in ganz Schweden an. Wissen Sie nicht wie Sie nach Schweden kommen? Mit der Fähre nach Schweden geht’s einfacher und schneller. Mehr Infos finden Sie bei uns!

Schweden-Fährtickets.de
Bewerte diesen Artikel
[Total: 1 Average: 5]

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen